Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Grundbau I [bauiBFP7-GEOING]

Allgemeine Informationen

Wichtige Informationen
Lernziele:
Aufbauend auf dem Verständnis und der Beschreibung des mechanischen Verhaltens des Werkstoffes Boden auf den Grundlagen der Physik, speziell
der Mechanik und der Hydraulik, aus dem Fach "Bodenmechanik I":

Selbständige Durchführung von Standsicherheits- und Gebrauchstauglichkeitsuntersuchungen natürlicher Böschungen und
geotechnischer Konstruktionen.
Kenntnis und eigenständige Auswahl und Dimensionierung gebräuchlicher geotechnischer Bauweisen für Standardaufgaben
wie Gebäudegründungen, Stützkonstruktionen und Verbauwände.
Kursprogramm
Inhalt:
Normen und Richtlinien, Begriffsbestimmungen, Bodenklassifizierung,
Bodeneigenschaften und Bodenkenngrößen, Baugrunderkundung,
Durchlässigkeit und Sickerströmung,
Kompressionsverhalten, Spannungsausbreitung im Baugrund,
Setzungsermittlung, Konsolidierung,
Scherfestigkeit der Erdstoffe,
Erddruck und Erdwiderstand,
Standsicherheit von Böschungen (Geländebruch) und von Gründungen (Grundbruch),
Sicherheitsnachweise im Erd- und Grundbau,
Grundwasserhaltungen,
Flachgründungen,
Stützbauwerke,
Baugrubenverbau,
Pfahlgründungen, Tiefgründungen und Gründungen im offenen Wasser,
Baugrundverbesserungen, Tunnelbau

Veranstaltungsdaten

Dozent(en)
Univ. Prof. Dr.-Ing. habil. Th. Triantafyllidis, Dipl.-Ing. K. Westermann
Studiengang
Bauingenieurwesen Bsc.
Abschluß
Bachelor
SWS
2+1
Start
23. Okt 2013
Veranstaltungsart
Vorlesung/Übung
Modulart
Pflichtfach

Allgemein

Sprache
Deutsch

Kontakt

Telefon
0721-608-42221
Sprechstunde
Montags von 15:30 bis 17:30 Uhr
Donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr

Verfügbarkeit

Zugriff
Unbegrenzt – wenn online geschaltet
Aufnahmeverfahren
Sie können diesem Kurs direkt beitreten.
Zeitraum für Beitritte
Bis: 01. Mär 2014, 00:00

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname
E-Mail
Matrikelnummer

Zusätzliche Informationen

Objekt-ID
385544
Link zu dieser Seite
Erstellt am
10. Okt 2013, 15:58