Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

[2550136] Globale Optimierung II - WS 11/12

Allgemeine Informationen

Wichtige Informationen
Termine:
Mo 14:00 - 15:30 Uhr, Geb. 20.40 HS 37
Mi 9:45 - 11:15 Uhr, Geb. 10.81 HS 93

Beginn: Montag, 12. Dezember 2011

Erfolgskontrolle:
Klausur am 27. Februar 2012, Klausurvorleistung: 30% der Übungspunkte
Kursprogramm
Inhalt:
Bei vielen Optimierungsproblemen aus Wirtschafts-, Ingenieur-und Naturwissenschaften tritt das Problem auf, dass numerische Lösungsverfahren zwar effizient lokale Optimalpunkte finden können, während globale Optimalpunkte sehr viel schwerer zu identifizieren sind. Dies entspricht der Tatsache, dass man mit lokalen Suchverfahren zwar gut den Gipfel des nächstgelegenen Berges finden kann, während die Suche nach dem Gipfel des Mount Everest eher aufwändig ist.

Die globale Lösung konvexer Optimierungsprobleme ist Inhalt von Teil I der Vorlesung.

Teil II der Vorlesung behandelt Verfahren zur globalen Optimierung von nichtkonvexen Funktionen unter nichtkonvexen Nebenbedingungen. Sie ist wie folgt aufgebaut:

• Einführende Beispiele
• Konvexe Relaxierung
• Intervallarithmetik
• Konvexe Relaxierung per αBB-Verfahren
• Branch-and-Bound-Verfahren
• Lipschitz-Optimierung

Ergänzende Informationen:
Teil I und II der Vorlesung werden nacheinander im selben Semester gelesen!

In der parallel zur Vorlesung angebotenen Rechnerübung haben Sie Gelegenheit, einige Verfahren zu implementieren und an praxisnahen Beispielen zu testen. Eine erfolgreiche Bearbeitung der Übungen und Rechnerübungen kann in die Prüfungsnote eingehen (s. Modulhandbuch).

Literatur:
W. Alt, Numerische Verfahren der konvexen, nichtglatten Optimierung, Teubner, 2004.
C.A. Floudas, Deterministic Global Optimization, Kluwer, 2000.
R. Horst, H. Tuy, Global Optimization, Springer, 1996.
A. Neumaier, Interval Methods for Systems of Equations, Cambridge University Press, 1990.

Übungen (Leitung: Marcel Sinske):
Dienstag, 14:00 - 15:30 Uhr, Geb. 10.23 - Nusselt-HS.
Beginn: 13. Dezember 2011.

Rechnerübungen (Leitung: Marcel Sinske):
Dienstag, 9:45 - 11:15 Uhr und 11:30 - 13:00 Uhr, CIP-Pool 1.
Beginn: 13. Dezember 2011.

Veranstaltungsdaten

Dozent(en)
Prof. Dr. Oliver Stein
SWS
2+1+1
Credits
Bachelor/Master 4,5 - Diplom 5,5 LP
Veranstaltungsart
Vorlesung/Übung
Ort
s. Kursinfo
Termin
s. Kursinfo
Zyklus
wöchtl.

Allgemein

Sprache
Deutsch

Verfügbarkeit

Zugriff
Unbegrenzt – wenn online geschaltet
Aufnahmeverfahren
Zur Zeit ist keine Aufnahme möglich.

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname
E-Mail
Matrikelnummer

Zusätzliche Informationen

Objekt-ID
167471
Link zu dieser Seite
 
Erstellt am
11. Mai 2011, 11:20