Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kurs

Multiagentensysteme: Theorie und Anwendung

   —   Multiagentensysteme werden seit mehreren Jahrzehnten als Teilbereich der künstlichen Intelligenz untersucht. Insbesondere als Modellierungstechnik und Paradigma zur verteilten Problemlösung finden Multiagentensysteme in zahlreichen Applikationen und Realweltszenarien Anwendung. So werden sie z. B. in Internetanwendungen zur intelligenten Informationsbeschaffung und -filterung, zur Organisation komplexer Produktions- und Geschäftsprozesse, zum An- und Verkauf im elektronischen Handel, sowie zunehmend auch im Bereich der Energieversorgung eingesetzt.      —   Dabei versteht man ganz allgemein unter einem Multiagentensystem ein System, welches aus mehreren gleichartigen oder unterschiedlich spezialisierten und handelnden Einheiten/Agenten besteht, die als Kollektiv eine Aufgabe oder ein Problem lösen. Ein einzelner Agent handelt dabei selbstständig in einer bestimmten Umgebung und ist fähig, eigenständige Aktionen in dieser Umgebung durchzuführen, um den eigenen Zielen näher zu kommen.      —   Das Seminar soll eine umfassende Einführung in das Gebiet der Multiagentensysteme geben. Dabei sollen theoretische Grundlagen, die wichtigsten Architekturen, sowie einige aktuelle Anwendungen betrachtet werden.   

Zusammenfassung

   —   Multiagentensysteme werden seit mehreren Jahrzehnten als Teilbereich der künstlichen Intelligenz untersucht. Insbesondere als Modellierungstechnik und Paradigma zur verteilten Problemlösung finden Multiagentensysteme in zahlreichen Applikationen und Realweltszenarien Anwendung. So werden sie z. B. in Internetanwendungen zur intelligenten Informationsbeschaffung und -filterung, zur Organisation komplexer Produktions- und Geschäftsprozesse, zum An- und Verkauf im elektronischen Handel, sowie zunehmend auch im Bereich der Energieversorgung eingesetzt.      —   Dabei versteht man ganz allgemein unter einem Multiagentensystem ein System, welches aus mehreren gleichartigen oder unterschiedlich spezialisierten und handelnden Einheiten/Agenten besteht, die als Kollektiv eine Aufgabe oder ein Problem lösen. Ein einzelner Agent handelt dabei selbstständig in einer bestimmten Umgebung und ist fähig, eigenständige Aktionen in dieser Umgebung durchzuführen, um den eigenen Zielen näher zu kommen.      —   Das Seminar soll eine umfassende Einführung in das Gebiet der Multiagentensysteme geben. Dabei sollen theoretische Grundlagen, die wichtigsten Architekturen, sowie einige aktuelle Anwendungen betrachtet werden.   

Allgemein

Sprache
Deutsch

Verfügbarkeit

Zugriff
Unbegrenzt – wenn online geschaltet
Aufnahmeverfahren
Sie können diesem Kurs direkt beitreten.
Zeitraum für Beitritte
Unbegrenzt

Für Kursadministratoren freigegebene Daten

Daten des Persönlichen Profils
Benutzername
Vorname
Nachname
E-Mail
Matrikelnummer

Zusätzliche Informationen

Objekt-ID
791322
Link zu dieser Seite
 
Erstellt am
16. Jun 2016, 09:43